Schmalensee


Foto: Franz Stoltefaut

Der Schmalensee ist ebenfalls im Besitz der Fam. Neuner, hat eine Größe von 7,5 ha und ist bis zu 2,5 m tief. Er wird seit 14.09.1965 von unserem Verein bewirtschaftet.
Im See kommen Karpfen, Schleien, Barsche, Rotfedern, Rotaugen, Hechte, Zander, Aale und Grasfische vor.
Der Uferbereich ist teilweise mit Schilf und Binsen bewachsen, im See selbst ist kein oder nur wenig Bewuchs vorhanden.

Fischarten und Schonmaße

Karpfen 40 cm
Hecht 50 cm
Zander 50 cm
Aal 50 cm
Graskarpfen 60 cm
Schleie 30 cm

Tageskarten für den Schmalensee werden ab dem 1. Mai ausgegeben.
Die Gesetzlichen Schonzeiten der einzelnen Fischarten sind selbstverständlich einzuhalten!